Lotus Events

Jim Clark Revival 2018

Liebe Lotus-Freunde,

„Gentlemen- start your engines“

das ist nicht nur ein Start-Aufruf, sondern damit beginnt eine besondere Veranstaltung, die es sich zum Ziel gesetzt hat, historischen Motorsport in einer wundervollen Atmosphäre aufrecht zu erhalten:

die Bosch Hockenheim Historic – Das Jim Clark Revival

Die Bosch Hockenheim Historic stellt die Saisoneröffnung der jährlichen Oldtimer-Motorsport Events dar und findet zu Ehren Jim Clark’srund um dessen Todestag im April statt (www.hockenheim-historic.de). Motorsport- Enthusiasten aus ganz Deutschland und den benachbarten Ländern treffen sich dort zu Rennen der verschiedenen Klassen und zum Austausch ihrer jeweiligen Fahrzeuginteressen.

Eine eigene Renn-Klasse gilt den Lotus Fahrzeugen, und deshalb unterstützt das Lotus Historic Register Germany dieses Event mit seiner Teilnahme und Mitwirkung schon seit langer Zeit aktiv:

die Bosch Hockenheim Historic – Das Jim Clark Revival – für die LOTUS – Freunde schon fast ein„Muß“!

Jim Clark gilt wegen seiner Fairness und seiner sympathischen Ausstrahlung bis heute vielen Motorsport -Enthusiasten und ganz besonders dem Lotus Historic Register Germany als Vorbild und als Verpflichtung. Wir freuen wir uns daher ganz besonders, an der Entwicklungder Bosch Hockenheim Historic- das Jim Clark Revival und dem Erhalt des Vermächtnisses Jim Clarks nicht nur aktiv teil zu nehmen, sondern auch einen positiven Beitrag leisten zu dürfen. Wir vermitteln u.a. jeweils Eintrittskarten und Zufahrtsmöglichkeiten zum Fan-Areal.

Das Jahr 2018 steht im Zeichen zweier ganz besonderer Jubiläen: zum einen jährt sich der Todestag von Jim Clark am 7. April 2018 am Hockenheimring zum 50. Mal, zum anderen wird die Marke Lotus selbst 70 Jahre alt.

Das Lotus Historic Register unterstützt schon seit längerer Zeit Bestrebungen, diese Jubiläen gebührend zu feiern: so haben wir die Jim Clark Foundation Deutschland gegründet, die nun seit über zwei Jahren Spendengelder für das in Duns, Schottland, neu zu eröffnende Jim Clark Museum sammelt,dies beispielsweise mit einem besonderen für Lotus fotografierten Kalender, den wir unseren Mitgliedern exklusiv anbieten.

Die Spendengelder werden von uns verwaltet und sodann vom LOTUS Botschafter Siegfried Herrmann sowie vom Swiss Lotus Team und den Lotus Club Deutschland im Rahmen der Feierlichkeiten zum Lotus-Jubiläum bzw. 50. Todestag von Jim Clark in Hockenheim übergeben werden.

Wir freuen uns, Sie bei der besonderen Bosch Hockenheim Historic 2018- Das Jim Clark Revival begrüßen zu dürfen, um dieses besondere Event mit uns zu feiern!

AvD Oldtimer Grand Prix

Wir möchten Euch ganz herzlich zum diesjährigen AvD Oldtimer Grand Prix vom 11.- 13. August auf den Nürburgring einladen. der AvD Oldtimer Grand Prix zählt sicherlich zu den größten und beliebtesten Rennsport-Veranstaltungen für Oldtimer in ganz Europa, mit einer geballten Ladung an historischen Renn- und Sportwagen und insofern auch mit dem ein oder anderen Schmankerl für alle Lotus Freunde. In diesem Jahr geht als Besonderheit die historische Formel 1 an den Start, und so werden wir sicherlich genug „auf die Augen und die Ohren bekommen“!

Wir werden zum zweiten Mal ein gemeinsames Clubtreffen des Lotus Historic Registers Germany und der Seven IG Germany organisieren und wir haben dafür ein eigenes Clubareal gebucht. Das Clubareal liegt zentral zum Ringeingang und den einzelnen Veranstaltungen. Wir sind fest davon überzeugt, dass der Zusammenschluss mit der Seven IG für alle Nutzen bringt und uns gemeinsam viel Spaß machen wird. Für eine Teilnahme meldet Euch bitte bei mir unter: s-herrmann@t-online.de an. Das Anmeldeformular findet Ihr hier: (Download PDF)

Wir würden uns sehr freuen, viele Lotus- Freunde aus Nah und Fern auf dem Nürburgring begrüßen zu dürfen und schöne gemeinsame Stunden mit Euch beim AvD Oldtimer Grand Prix verbringen zu können. Bitte schaut auch unter: www.avd.de/classic-racing/historischer-motorsport/avd-oldtimer-grand-prix/

Mit freundlichen Lotus Grüßen

Siegfried Herrmann

Ihr findet mich auf der facebook Seite unter:
https://www.facebook.com/profile.php?id=100008174677917

Großer Bahnhof für automobile Legenden

Presseinformation 3/2017 Download